39 - B:Wald

39 - B:Wald

Von der Seeallee aus, war auf der gegenüberliegenden Seite des Sees, eine markante Rauchentwicklung sichtbar. Die Müllroser Feuerwehr erkundete die vermeindliche Brandstelle. Als Ursache der Alarmierung wurde jedoch die Rauchsäule eines Kohlekraftwerkes identifiziert. Der Einsatz wurde abgebrochen.

Eingesetzte Kräfte:

  • GW Logistik 2 Müllrose
  • TLF 20/40 Müllrose
  • LF 10/6 Mixdorf
  • TLF 20/40 Bremsdorf
  • TLF 16/46 Ragow
  • MTW Ragow
  • TSF-W Schernsdorf
  • TSF Merz
  • ELW 1 Amt Schlaubetal