26 - B:Klein

26 - B:Klein

Gerade erst vom beginnenden Waldbrand zurückgekehrt, wurde die Müllroser Feuerwehr erneut zu einer unklaren Rauchenwicklung alarmiert. Dieses Mal handelte es sich um einen Entstehungsbrand in der Nähe des Wasserwerks zwischen Müllrose und Junkerfeld. Auch hier konnte schlimmeres verhindert werden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Eingesetzte Kräfte:

  • LF 16/20 Müllrose
  • TLF 20/40 Müllrose
  • ELW 1 Amt Schlaubetal
  • Funkwagen Landespolizei