47/48 - BRASIWA Seezauber

47/48 - BRASIWA Seezauber

Zum Müllroser Seezauber wurde im Feuerwehrgerätehaus erneut eine Wachbereitschaft hochgefahren. Von Freitag Nachmittag bis in die Nacht zum Sonntag war die Wache im Schichtbetrieb besetzt. Neben einer Technischen Einsatzleitung für alle sicherheitsrelevanten Kräfte, wurden auch alle Teilnehmer zentral duch die Kameraden mit Essen und Getränken versorgt. Für die Aufrechterhaltung der Alarmsicherheit war unser Löschgruppenfahrzeug ebenfalls besetzt.

Höhepunkt des Seezaubers war natürlich das Jubiläumsfeuerwerk, welches jedes Jahr tausende Besucher an den See lockt. Zusammen mit der Wasserwacht und den Kameraden aus Ragow und Brieskow-Finkenheerd, wurde diese Veranstaltung abgesichert. Aufgrund der Art des diesjährigen Feuerwerks wurde der Bereich vom Strandbad zur Seepromenade komplett gesperrt. Dutzende geschmückte Boote genossen das Spektakel von der Seemitte aus.

Neben kleineren Verletzungen und einigen Ordnungswiedrigkeiten, lief die Veranstaltung ruhig ab. Wir bedanken uns bei allen Helfern für die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzte Kräfte:

  • LF 16/20 Müllrose
  • GW Logistik 2 Müllrose
  • Mehrzweckboot Müllrose
  • ELW 1 Amt Schlaubetal
  • MTF Amt Schlaubetal
  • TLF 16/46 Ragow
  • Mehrzweckboot Brieskow-Finkenheerd
  • Einsatzbereitschaft DRK Wasserwacht
  • Einsatzbereitschaft Landespolizei
  • Ordnungsamt Amt Schlaubetal
  • LHSD
  • Security