23 - H:VU mit P

23 - H:VU mit P

In Mixdorf kam es an einer Kreuzung zum Zusammenstoß zweier PKW. Eines der Fahrzeuge kam erst im Garten eines angrenzenden Hauses zum stehen. Alle beteiligten Personen wurden nur leicht verletzt. Beim Eintreffen der Müllroser Feuerwehr, waren die Kameraden aus Mixdorf bereits vor Ort und übernahmen die Sicherung der Unfallstelle. Da der Notarzt mit dem Rettungshubschrauber kam und dieser etwas abseits landen musste, übernahm die Müllroser Feuerwehr den Transport des Rettungspersonals.

Eingesetzte Kräfte:

  • LF 16/20 Müllrose
  • LF 10/6 Mixdorf
  • LF 10/6 Grunow
  • TSF Dammendorf
  • ELW 1 Amt Schlaubetal
  • MTF Amt Schlaubetal
  • RTH Christoph 49
  • RTW Müllrose
  • Funkwagen Landespolizei