14 - H:VU mit P

14 - H:VU mit P

Aus unbekannter Ursache kam die Fahrerin eines Kleinwagens von der Straße ab. Als Unfallort wurde zuerst Diehlo vermutet, wesshalb die Feuerwehren aus Eisenhüttenstadt alarmiert wurden. Der tatsächliche Ereignisort war jedoch die Ortsverbindung Schernsdorf – Fünfeichen. Die Eisenhüttenstädter Kameraden sicherten die Eisatzstelle bis zum Eintreffen der zuständigen Feuerwehren ab. Die Feuerwehr Amt Schlaubetetal übernahm die Einsatzstelle. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Die Ortsverbindung blieb etwa eine Stunde voll gesperrt.

Eingesetzte Kräfte:

  • GW Logistik 2 Müllrose
  • LF 10/6 Fünfeichen
  • LF 10/6 Grunow
  • TLF 16/30 Rießen
  • TLF 20/40 Bremsdorf
  • ELW 1 Amt Schlaubetal
  • Feuerwehren der Stadt Eisenhüttenstadt
  • NEF Eisenhüttenstadt
  • RTW Eisenhüttenstadt
  • Funkwagen Landespolizei