29 - B:Wald groß

29 - B:Wald groß

Nahe der Müllroser Ortsumgehung B87 und der Hochspannungsleitung brannten ca. 2200m² Wald. Das Feuer wurde durch den zuständigen Förster gemeldet. Die Brandursache ist unklar. Mehrere Feuerwehren bekämpften den Bodenbrand mittels Netzwasser und drei C-Rohren. Die Lage konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzallem zog sich der Einsatz über mehrere Stunden. Anschließend wurde die Fläche an die Landesforstverwaltung übergeben.

Eingesetzte Kräfte:

  • LF 16/20 Müllrose
  • TLF 20/40 Müllrose
  • GW-Logistik 2 Müllrose
  • TLF 16/46 Ragow
  • TLF 20/40 Bremsdorf
  • TSF Dammendorf
  • TLF 16/25 Lichtenberg
  • ELW 1 Amt Schlaubetal
  • MTF Amt Schlaubetal
  • Funkwagen Landespolizei
  • Landesforstverwaltung